Impressionen vom Weihnachtsbazar 2004
im Naturkundemuseum Ostbayern

Am 5. Dezember 2004 fand im Naturkundemuseum Ostbayern
der alljährliche Weihnachtsbazar statt.
Die nachfolgenden Bilder zeigen
Ihnen ein paar Eindrücke von der
adventlichen und gemütlichen
Atmosphäre dieser Veranstaltung.
Das Museum ist aber nicht nur
zum Bazar einen Besuch wert.
Kommen Sie doch mal auf einen
Besuch vorbei,
es lohnt sich auf jeden Fall.
Mineralien und Christbaumschmuck
Weihnachtliches
in den klassischen Farben
Schöner Schmuck aus Naturmaterial aus dem fernen Südamerika
Edle Kugeln
geschmückt mit
echtem Gold.

Die Vorführung gab es gratis dazu.

Und die Kunden
waren fasziniert
wie man sieht.

Naturkundemuseum Ostbayern
Herzogpalais,
Am Prebrunntor 4,
D 93047 Regensburg

Tel.: (0941) 5 07 34 43,
Fax: (0941) 5 07 34 45

Öffnungszeiten:

Mo: 9.00 - 12.00 Uhr,
Di - Fr: 9.00 - 16.00 Uhr,
Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr,
Sa. geschlossen

Führungen: nach Anmeldung

Eintritt:
Erwachsene € 3,--
Ermäßigt € 1,50
Schulen/Gruppen ab 10 Pers. € 1,--

Diese Beiden kennen wir schon vom letzten Jahr.
Und wieder haben sie witzige und hübsche Basteleien
aus Stein und Naturmaterial mitgebracht.


Traumhaft schöne Qilts und Stickereien.

Und vorgeführt
von kundiger Hand
wurde eine
fast vergessene Technik - das Klöppeln

Weihnachtliche Dekorationen
Mineralien und Versteinerungen
schöner Schmuck aus edlen Steinen
Alle hatten sehr viel Spaß, Aussteller wie Besucher,
wie man auf diesen Bildern sehen kann.
Und sogar Engel wurden im Museum gesichtet.
Keramik und Bilder in Pastell
Duftende Kleinigkeiten.......... handgefertigte Naturseifen
Sonderaktion "Drechseln für Kinder"
Auch dieses Jahr wurde wieder gedrechselt daß die Späne flogen.
Möglich gemacht wurde dies durch Herrn Spreng aus Mauret.
Wie Sie an den folgenden Bildern sehen können war die Aktion ein voller Erfolg.
Viele kleine Handwerker
gaben sich ein Stelldichein,
am Anfang gab es noch Hilfestellung
vom Chef persönlich
und dann wurde gewerkelt
und es machte riesen Spaß wie man sieht.
Natürlich gab es wieder feine Kuchen
köstliche Suppen
und leckere Waffeln.
Und die Besucher ließen es ich schmecken.
Ein herzliches Dankeschön an alle Aussteller und Helfer die beim diesjährigen Weihnachtsbazar mit dabei waren und zum guten Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.
....und besuchen Sie uns doch wieder mal im Museum.
Vielleicht haben Sie die Bilder ein bisschen neugierig gemacht.
Wir würden uns freuen Sie nächstes Jahr zum Weihnachtsbazar 2005 begrüßen zu dürfen.
Und wenn Sie schon einmal bei uns zu Gast waren und es hat Ihnen gefallen,
dann sagen Sie es doch weiter und bringen Sie nächstes Jahr auch noch Ihre Freunde mit.
Liebe Kunsthandwerker, Bastelfreunde und Kreative.
Haben Sie Lust nächstes Jahr beim Weihnachtsbazar Ihre Schöpfungen auszustellen und zu verkaufen?
Es sind noch Plätze frei und wir freuen uns immer über neue Teilnehmer.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Schreiben Sie mir Mail oder rufen Sie mich an unter 0941 8701673 ich freue mich auf Ihren Vorschlag.